Umfrage-Tief für Islands Top-Politiker

Das politische Island ist gespalten. Nach neuesten Umfragen meinen nur 9 Prozent der Befragten, dass sie Ministerpräsident Sigmundur Davíð Gunnlaugsson vertrauen. Der Vorsitzender der isländischen Fortschrittspartei ist seit fast zwei Jahren im Amt und in der Beliebtheit der Bürger weiter gesunken. Hingegen meldet das Meinungsforschungsinstitut MMR, dass die Piratpartei aktuell die größte Unterstützung auf Island habe, nämlich stolze 32 Prozent!

Ministerpräsident Gunnlaugsson regiert an der Spitze einer Koalition mit der Unabhängigkeitspartei und gilt als ausgewiesener EU-Skeptiker. Um Island innenpolitisch und finanziell zu stabilieren, versprach er die Abschaffung der inflationsindizierten Hypotheken. Zuletzt wurde unter Gunnlaugsson sogar über die Einführung eines so genannten Vollgeld-System diskutiert, das Geld krisensicherer machen und den Kreditboom kontrollieren soll.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...