Aktuelles aus Island

———-
=> Übernachten mitten in der Natur – Abgelegene Unterkünfte auf Island
Sehenswerte Rückzugsorte auf der nordischen Vulkaninsel.
(Kurier, 16.06.2020)
———-
=> Island-Urlaub – Erholung mit Einreisehürden
Island ist wieder für Urlauber geöffnet. Aber diese haben bei der Ankunft am Flughafen die Qual der Wahl. Urlauber werden nicht ins Land gelassen, ohne zu beweisen, dass sie nicht infiziert sind.
(Eurenews, 15.06.2020)
———-
=> Icelandair hebt mit Öffnung der isländischen Grenzen wieder ab
Die Fluggesellschaft bereitet sich darauf vor, heute den ersten Flug von Deutschland nach Island nach der Abriegelung zu begrüßen.
(Pressemitteilung Icelandair, 15.06.2020)
———-
=> Neuer Billigflieger aus Island will im Herbst starten
Mit Play sollte in Island eigentlich schon im vergangenen Winter eine neue Billigairline abheben. Jetzt gibt es einen neuen Termin – und eine Einigung mit einem Leasinggeber.
(Aero Telegraph, 28.05.2020)
———-
=> Wie das kleine Island im Kampf gegen das Corona-Virus große Erfolge feiert
Island hat die Corona-Krise bisher vorbildlich gemeistert und ist wieder praktisch frei von Covid-19-Patienten. Für die anstehende Öffnung setzt man auf «track and trace». Aber auf herkömmliche Art, denn eine Smartphone-App soll nur eine Nebenrolle spielen.
(Neue Zürcher Zeitung, 23.05.2020)
———-
=> Grönland, Island, Norwegen – Es werde Licht im hohen Norden
Zu Fuß, im Kajak oder auf dem Segelboot jagt der Fotograf Stefan Forster in den unberührten Landschaften des Nordens dem Licht hinterher. Jetzt zeigt er die Ausbeute von mehr als 80 Expeditionen.
(Der Spiegel, 05.05.2020)
———-
=> Gudjon Valur Sigurdsson – Ein “Ewiger” hört auf
Der Isländer Gudjon Valur Sigurdsson hat nach 25 Jahren seine aktive Handball-Karriere beendet. Erneut als Meister. Und weiterhin als Rekordmann.
(Sportschau 20.04.2020)
———-
=> Das Island-Manöver
In Gerwin van der Werfs Roman “Der Anhalter” nimmt ein Ehepaar auf Selbstfindungsurlaub einen mysteriösen Anhalter mit…
(literaturkritik.de 29.04.2020)
———-
=> Icelandair streicht rund 2000 Stellen
Mit dem Stellenabbau reagiere man auf die ernsthafte Situation in der Flug- und Tourismusbranche.
(Aero.de Luftfahrtnachrichten 28.04.2020)
———-
=> Wieder kein Walfang auf Island in diesem Jahr
Zum zweiten Mal hintereinander setzt Island in diesem Sommer die Walfang-Saison aus. Eines der beiden in dem Land noch aktiven Walfang-Unternehmen will nun endgültig aufhören.
(20min.ch 28.04.2020)
———-
=> Wo die Erde Feuer spuckt – Islands Westmännerinseln
Island hat die Corona-Seuche besser im Griff als die meisten Länder. Ministerpräsidentin Katrín Jakobsdóttir erklärt, was ihr Land anders macht.
(Freie Presse 21.04.2020)
———-
=> Die Inseln der Glückseligkeit
Relativ viele Infizierte, aber kaum Tote: Aus Island, Grönland und von den Färöern gibt es keine Horrormeldungen. Warum?
(SRF 15.04.2020)
———-
=> Verwandlung im Untergrund
In Island macht man Ernst mit dem Klimaschutz. Dort wird Kohlendioxid in Karbonate verwandelt und auf diese Weise unschädlich gemacht.
(Frankfurter Allgemeine Zeitung 10.04.2020)
———-
=> Mordserie vor düsterer Kulisse
Eine Serie über brutale Morde in düsteren Bildern: die isländische Netflix-Serie “The Valhalla Murders”.
(Die Tagespost 02.04.2020)
———-
=> Inseln im Nordatlantik als Corona-Labors
Die Färöer-Inseln und Island: Forschungsergebnisse mit großer Reichweite
(Heise online 30.03.2020)
———-
=> Island: Schwarmbeben bei Eldey
Auf Island ereignet sich ein weiteres Schwarmbeben auf dem Reykjanes-Ridge.
(Vulkane Net Newsblog 28.03.2020)
———-
=> Island setzt auf großflächiges Testen
Der Inselstaat im Nordatlantik hat weltweit am meisten Coronavirus-Tests pro Kopf der Bevölkerung durchgeführt. Damit will man an Informationen darüber gelangen, wie sich das Virus in der Gesellschaft bewegt. Die Strategie scheint vorläufig aufzugehen.
(Neue Zürcher Zeitung 23.03.2020)
———-
=> Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull
Vor 10 Jahren brach der Vulkan Eyjafjallajökull im Südwesten Islands aus – und brachte mit seinen Aschewolken den Flugverkehr in ganz Europa zum Erliegen.
(Deutschlandfunk 20.03.2020)
———-
=> Vor 10 Jahren: Der Vulkan Eyjafjallajökull auf Island bricht aus
Zuerst spuckt der Vulkan nur Lava, ein paar Wochen später explodieren geschmolzenes Gestein und Gletschereis und eine Wolke aus Vulkanasche schießt zehn Kilometer in die Luft. Der Flugverkehr in Europa liegt lahm. 30 Vulkane auf Island sind heute aktiv.
(SWR, Video 20.03.2020)
———-
=> Erdbeben mit Stärke 5,2
Bis in die Hauptstadt Reykjavik war die Erschütterung eines Erdbebens auf Island zu spüren. Die mutmaßliche Ursache beobachten Forscher schon seit längerem.
(Frankfurter Allgemeine Zeitung 12.03.2020)
———-
=> Das große Island-Abenteuer der deutschen Banken
Im Herbst 2008 stand Island am Rande des Staatsbankrotts. Ein neues Buch macht klar, welche Rolle dabei die Landesbanken und die Deutsche Bank spielten.
(Frankfurter Allgemeine Zeitung 09.02.2020)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...